Menu
P

 

 

Zuchtbeginn 2014

Diese beiden dominant weißen Harzer Roller Gesangsfarbenkanarien, eine Hahn und eine Henne von 2012, sind am 03. Oktober 2013 eingezogen. Auf Ausstellungen werden die weiß dominanten Hähne nicht nur in ihrem Harzer Roller Gesang, sondern auch in Farbe und Positur beurteilt.

zwei dominant weisse Harzer EdelrollerIm Verein erzielte der weiß dominante Harzer Edelroller Hahn 84 Punkte; im Landesverband 87 Punkte und bei der Deutschen Meisterschaft in Bad Salzuflen 2013 dann 82 Punkte im Gesang. Farbe und Positur wurden mit 85 Punken bewertet.
       

dominant weisser Zuchthahn
 

 

 

 
 

 

Ein rein gelber Harzer Roller Hahn kam am 24. November 2013 dazu. Er ist ein sehr fleißiger, sehr guter Sänger mit einer wundervollen Klingelrolle und einer gut eingebauten Wassertour.

Harzer Roller mit Wassertour 

 
Dieser dominant weiße Harzer Edelroller Hahn wurde Championvogel der Deutschen Meisterschaft 2014.
Champion Gesangsfarbe

In der Gesangsklasse erzielte er 88 und in der Schauklasse (Farbe und Positur) 89 Punkte. Außer Wassertouren, Glucken und Schockeln singt er das komplette Repertoire eines Harzer Edelrollers.



 



 
 
Vier Hennen sind für das kommende Zuchtjahr 2014 vorgesehen. Zwei erfahrene Hennen aus 2012 und zwei Junghennen von 2013. Die beiden Junghennen wurden als reine Harzer Roller gezüchtet; die weiße Henne von 2012 - oben auf dem ersten Bild - zusätzlich in Gesangsfarbe und die 2012er Henne mit der Haube in Gesangspositur.

Henne mit Haubegelbe Harzer Edelroller Henne

Harzer Roller Henne von 2013

 

 

 

 

 

 

  

Auf eine gute Haltung der Hennen ist immer zu achten. Schließlich geben sie ihre Anlagen – gesanglich und farblich – ebenso zu mindestens 50% an ihren Nachwuchs weiter.

schöne HenneLöwenzahn, frische Möhren, Broccoli, Vogelmiere, Löwenzahn, im Frühsommer und Sommer viele frischen Grassamen – natürlich alles in Bioqualität  – lieben meine Vögel. Die frischen Zutaten decken den Mineral- und Spurenelementebedarf und eignen sich bestens zur Beschäftigung. Während der Zuchtzeit sind gute Kalkzusätze wie Grit, Sepiaschale etc. sehr wichtig.

 

 

Für das Zuchtjahr 2014 hoffe ich mit diesen Vögeln (drei Hähne und vier Hennen) gute Nachzuchten zu erhalten. Dadurch, dass meinen Vögeln auch Klingeln, Klingelrollen und Wassertouren eigen sind, singen sie sehr variationsreich.
Farblich sind Nachzuchten in dominant weiß, dominant weiß/gescheckt, gelb und gelb/gescheckt zu erwarten.  Auch Jungvögel mit einer Haube sind möglich.