Menu
P

 

Harzer Roller Museum 2015/16

Im Jahr 2015 besuchte ich zum ersten Mal das Harzer Roller Museum und schoss die ersten Fotos.

Geschichte, Sprüche und Weisheiten, selbstgebaute Käfige und vieles mehr gibt es zu sehen. All das lässt erahnen, wie sehr die Harzer Roller Zucht das Leben und Tagwerk der Menschen beeinflusste. Und jedes Jahr wird der aktuelle "Deutsche Meister" der Harzer Roller "an die Tafel genagelt" - wer möchte hier nicht gerne dabei sein?

"Klicken" Sie sich in Ruhe durch die Fotogalerien...

 

Die unteren Fotos schoss ich während der Jahreshauptversammlungs-Tage im Juli 2016.

Im geselligen Miteinander vergehen die Stunden immer wie im Flug. Samstags wird ein gemeinsamer Ausflug angeboten - dieses Jahr war es eine Busfahrt durch den Oberharz mit dem Besuch des Hexentanzplatzes und Stiege. Sehr schön war es und wir bekamen viel zu sehen. Abends legten wir einen Kranz am Wilhelm Trute Denkmal ab.           

Kommendes Jahr ist eine Busfahrt mit Besuch des Weltvogelparks in Walsrode geplant - darauf freue ich mich sehr! Als Kind besuchte ich ihn und weiß noch genau, wie begeistert ich von der Vielfalt und den Farben der Vögel war.

 

Besuch des Harzer Roller Museums im Jahr 2017