Menu
P

Die Provence

Die Fotos entstanden September 2010 in der Provence, am Lac de Sainte Croix und seiner näheren Umgebung. Um diesen Teil Frankreichs – visuell
Schloß von Aiguinesäußerst ansprechend, berauschend in der Vielfalt seiner Düfte, kulinarisch einer der absoluten Hochgenüsse, überaus freundlich von den Einwohnern her – sind unsere europäischen Nachbarn wirklich zu beneiden.

 

 

                                                        Schloß von Aiguines mit Blick auf den See

 

Der Lac de Sainte Croix – ein riesiger Stausee, herrlich geignet zum baden, segeln, paddeln – Erholung pur!

Lac de Sainte CroixSonnenuntergang am Lac de Sainte Croix

 

 

 

 


Lac de Sainte Croix mit Gebirge 

 

 

 

 

 

 

Fast überall kommt man direkt an den See. Mit einem Boot oder Kanu kann man vom See aus in den Verdon rudern.

 
Blick auf den Lac de Sainte Croix
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinter der Bergkette mündet der Verdon in den Lac de Sainte Croix

Schlucht von Verdon
 Provence

 

 

 

 

 

 

Im Gran Canyon de Verdon wurden Schmutz-, Bart- und Lämmergeier rekultiviert.  Und es ist herrlich,  diese in ihrer Größe beachtlichen, so wundervoll frei lebenden Vögel von den Plattformen des Canyons aus beobachten zu können.

GeierGeier im majestätischen Flug

 

 

 

 

Geier im Anflug

 

 

 

 

 

 

 

Die folgenden Bilder entstanden bei einem Ausflug in das wunderschöne Bergdörfchen Tourtour

Abendrotbei Tourtour

 

 

 

 

 
Restaurant in TourtourPlatz in Tourtour
 

 



 

 

 

Aussicht von Tourtour

 

 

 

 

                                         

 

Von hier aus hat man einen fantastischen Ausblick



Sainte Tropez! Hier pocht das Leben…

Sainte TropezAltstadt von Sainte Tropez

 

 

 

 

 

Pantomimen

 Hafen von Sainte Tropez



 

 


 

wunderschöner Hafen Sainte Tropez

  

 

Im Jahr 2012 und 2013 waren wir wieder in Südfrankreich. 2012 fuhren wir mit dem Wohnmobil bis runter in die Camargue. Sehr viel haben wir schon gesehen und doch fehlen noch einige “Sehenswürdigkeiten” wie z. B. die Ockerfelsen von Roussillon. Oder die Lavendelfelder… das wird noch nachgeholt. Südfrankreich macht einfach süchtig.

 

Flamingos in der Camargue